Hintergrundelement
Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv

Ausgabe 2/2017

Jobmaschine Naturschutz

Eine Branche mit vielen Gesichtern

Naturschutz ist ein Aufgaben- und Tätigkeitsgebiet, dessen Bedeutung weiter zunimmt. Auch in Deutschland ist die Vielfalt der natürlichen Lebensräume gefährdet, sind Artenzahlen und Bestände vieler heimischer Pflanzen und Tiere bedroht. Nie vorher war unsere Kenntnis über diese negative Entwicklung derart groß. Bei allem Problembewusstsein: Pläne und Initiativen von Politik und Gesellschaft konnten bisher den Rückgang der Biodiversität nicht stoppen.

In allen Bundesländern sind ehrenamtliche und hauptamtliche Naturschützer tätig. Wer Naturschutz zum Beruf wählen will, findet ein schwer überschaubares Spektrum von Möglichkeiten und Funktionen sowie verschiedene  Aufgaben- und Tätigkeitsbereichen. Hier einige Beispiele für Werdegänge und Arbeitsgebiete von hauptberuflichen Naturschützern in der Region.

Leserkommentare Kommentar Icon (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen Kommentar hinzufügen

Schreiben Sie hier Ihr Kommentar zu dem Beitrag:

Hinweis:
Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet. Alle Felder sind Pflichtfelder.
 

AKTUELLE

Ausgabe 4/2017

Pfeil blue

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe des Naturmagazins
mehr...